Das Jahr 2017 neigt sich langsam dem Ende zu und das neue Jahr wartet schon darauf, uns zu begrüßen. Wir schauen noch einmal zurück auf Vergangenes, um dann in freudiger Erwartung den Blick nach vorn zu wenden. Neue Chance, neues Glück – wir schmieden große Pläne, die wir während des Jahres nicht wagten, weiterzudenken, lassen Laster los, die im vergangenen Jahr an uns hingen. Hast du deine Vorsätze für 2018 schon fest im Blick?

Die Zeit zwischen den Jahren ist neben euphorischem Feuerwerk und Glitterflitter aber auch der Moment, an dem wir dankbar auf Diejenigen schauen, die uns täglich begleiten, uns aus der Ferne Liebe schenken, auf uns aufpassen, uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Um deine Liebsten zu überraschen, eignen sich Briefe und Postkarten am besten. Neujahrskarten online versenden kannst du am einfachsten und schnellsten bei MyPostcard.

Easy deine Neujahrskarten online versenden

Neujahrskarten online versenden - So einfach geht's

  1. Downloade die MyPostcard App
  2. Wähle den Postkarten-Style
  3. Dein Fotomotiv aussuchen
  4. Deinen Text schreiben
  5. Die Postkarte auf den Weg bringen

1. Downloade die MyPostcard App

Um Neujahrskarten online versenden zu können, brauchst du die MyPostcard App. Diese ist im Apple Store und im Google Play Store kostenlos erhältlich.

App gedownloadet? Wunderbar! Hier kannst du richtig kreativ werden: Neben Fotopostkarten kannst du auch Grußkarten, Fotoabzüge und Maxi Postkarten verschicken.

2. Wähle den Postkarten-Style

Bevor du dein Foto auswählst, finde deinen Postkarten-Style. So kannst du neben der klassischen Neujahrskarte auch zwischen verspielten Collagenstyles aussuchen: Trio, Quattro, Skyscraper und viele mehr.

3. Dein Fotomotiv aussuchen

Deine Neujahrskarten benötigen natürlich ein hübsches Design – deine eigenen Silvesterfotos kommen dabei bestimmt am besten an. Falls du noch ein paar fotografische Tipps benötigst, wie du dein Fest noch schöner ablichten kannst, schaue dir unseren Fotoartikel über Silvesterfeuerwerke an.

Im MyPostcard Designshop findest du vorgefertigte Motive und Templates für deine eigenen Bilder.

4. Deinen Text schreiben

Schreibe den Empfängern ein paar liebe Zeilen: Glückwünsche für das neue Jahr, Motivation für 2018 geben oder das vergangene Jahr gemeinsam Revue passieren lassen.

Die Schriftart und die Schriftgröße kannst du selbst einstellen. So sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Falls dir die Worte fehlen, schaue hier vorbei, mit diesen 6 Ideen für Neujahrswünsche triffst du definitiv den richtigen Ton. Viel Spaß beim Stöbern!

5. Die Postkarte auf den Weg bringen

So weit, so gut! Du hast alles gestaltet und nun kannst du deine Neujahrskarten online versenden. Noch einmal den letzten Check in der Vorschau und ab geht die Post! Innerhalb von wenigen Tagen wird deine Neujahrskarte im Briefkasten deiner Liebsten landen.

Übrigens: Nicht nur als Privatperson kannst du Neujahrskarten online versenden. Auch Geschäftspartner und Kunden freuen sich über liebe Worte für 2018 – so startet man zusammen motiviert in das neue Jahr!

Anlässe für Neujahrskarten

Anlässe, um Neujahrskarten online zu versenden

Wann hast du das letzte Mal eine Postkarte versendet? Um Jemandem liebe Worte zukommen zu lassen, bedarf es eigentlich keinen Anlass. Wir haben für dich trotzdem einmal aufgezählt, warum du Neujahrskarten online versenden könntest.

1. An gute Vorsätze erinnern

Egal, ob Jemand das Rauchen aufgeben will, mit dem Sport anfangen möchte oder sich mehr Zeit für’s Reisen nehmen möchte – unterstütze ihn oder sie dabei und sende motivierende Worte für den schweren Anfang. Auch kleine Reminder während des Jahres helfen und zeigen, dass du ihm oder ihr Support gibst. Dafür sind Familie und Freunde doch da…

2. Das Jahr 2017 Revue passieren lassen

Bevor wir in das neue Jahr starten, sollten wir noch einen Blick auf Vergangenes werfen und jenen danken, die 2017 für uns unverwechselbar gemacht haben. Hattest du einen Urlaub mit Jemandem? Hat Jemand dir ein tolles Geschenk gemacht oder vielleicht hat dir ein Nahestehender durch eine schwere Zeit geholfen? Danke ihm genau dafür mit einer Postkarte! So kann man gemeinsam neu und gestärkt ins Jahr 2018 starten.

3. Wünsche für das Jahr 2018 verschicken

Der Klassiker unter den Postkarten ist die Glückwunsch-Karte. Nahestehenden Menschen zeigt man gern, wie sehr man sie liebt und dass man ihnen auch für 2018 alles Liebe wünscht.

4. Für die Silvesterparty einladen

Wie so oft steht am Ende des Jahres die Frage im Raum: Was machen wir zu Silvester? Für die einen ein großes Fest, für die anderen der Graus schlechthin. Falls du nun die Sache selbst in die Hand nehmen willst und deine eigene Last-Minute-Silvesterparty an den Start bringen willst, verschicke im Schnellverfahren deine Einladungs-Postkarten mit MyPostcard.

5. Gemeinsam Pläne schmieden

Vorfreude ist doch die schönste Freude. Hast du schon große Pläne gemacht für 2018? Vielleicht hast du gemeinsam mit einer Freundin einen Urlaub geplant oder ein Fest steht innerhalb der Familie an. Zeige deine Vorfreude mit einer Postkarte und lass‘ die anderen teilhaben.

6. Neue Traditionen schaffen

Leider ist es doch so, dass wir uns zu selten bei unserer Familie melden. Warum nicht ab jetzt öfter mal eine Karte versenden und die anderen am alltäglichen Leben teilhaben lassen – fernab von Whatsapp und Co. Du wirst erstaunt sein – deine Postkarten bekommen bestimmt einen Ehrenplatz am Kühlschrank oder eingerahmt an der Wand!

Starte eine neue Tradition jetzt.

Author

Engländerin und Wannabe-Deutsche - denn wie könnte man sich nicht in ein Land verlieben, in dem Worte wie “Kummerspeck” hinter jeder Ecke lauern? Ich liebe es, zu reisen und die Kuriositäten verschiedener Länder zu entdecken - und der beste Weg sich an diese zu erinnern, ist natürlich per Postkarte!

Write A Comment