Tag

beileid

Browsing

Wenn plötzlich jemand stirbt, ist es meistens unheimlich schwer, die richtigen Worte für die Hinterbliebenen zu finden. Manchmal ist man selber zu betroffen, und der eigene Kloß im Hals schnürt einem die Sätze direkt in der Kehle ab. Selbst für schriftliche Beileidssprüche können wir kaum aufs Papier bringen, was wir den Angehörigen sagen wollen, denn die Trauer lähmt unsere Gedanken zu sehr. Vor allem, wenn jemand von uns geht, der uns extrem nahe stand und viel bedeutet hat.

Umso besser also, wenn du da einfach auf Autopilot schalten und auf die Beileidssprüche für Trauerkarten zurückgreifen kannst, die wir für solche Anlässe zusammengestellt haben. Ob nah verwandt oder entfernt bekannt, mit diesen Sätzen drückst du deine Anteilnahme respektvoll aus.

30 Trostspenende Beileidssprüche Pin

10 Beileidssprüche für Verwandte & Familienkreis

Und ganz plötzlich ist jemand aus der Familie nicht mehr da. Das ist für alle Beteiligten nicht einfach. Das Leben, wie es vorher war, bricht auseinander. Und nichts wird mehr so sein wie bisher. Bei einem Trauerspruch für deine persönliche Beileidskarte solltest du die Worte daher besonders sorgsam wählen. Denn – wie wir alle wissen – sind Menschen besonders empfindsam, wenn sie traurig sind. Und erst recht, wenn die Trauer noch ganz frisch ist.

Diese Beileidssprüche gehen sensibel mit dem Thema Tod um und versprühen einen Funken Hoffnung, selbst in dunkelster Stunde:

"Von der erde gegangen, im herzen geblieben" - finde Beileidssprüche für deine Trauerkarte
  1. “Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.” – Johann Wolfgang von Goethe

  1. Von der Erde gegangen – im Herzen geblieben.

  1. “Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.“ – Immanuel Kant

  1. Mit dem Tod eines Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

  1. “Ich bin nicht tot, ich tausche nur Räume, ich leb in euch und geh durch eure Träume.” – Michelangelo

  1. “Danke, dass es dich gab.” – Rainer Maria Rilke

  1. Gute Menschen sind wie Sterne. Sie leuchten noch ewig nach ihrem Erlöschen.

Beileidssprüche von Authoren wie Victor Hugo - 'Du bist nicht mehr dort wo du warst...'
  1. Du bist nicht mehr dort, wo du warst. Aber du bist überall, wo wir sind. – Victor Hugo
  2. Sterben ist kein ewiges Getrenntwerden; es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag. – Michael Faulhaber
  3. Und am Horizont geht die Sonne langsam unter, und ich denke daran, wie wir uns eines Tages wiedersehen.

10 Beileidssprüche für enge Freund*innen

Wenn enge Freund*innen gehen, ist es nicht nur für die Angehörigen, sondern auch für dich selber besonders schlimm. Dein Herz zerbricht regelrecht – wie gravierend muss der Schmerz dann für die Familienmitglieder sein? Du möchtest ihnen mitteilen, wieviel dir derjenige bedeutet hat, möchtest Trost und Mut zusprechen. Und das, obwohl du selber viel zu traurig bist, um ansatzweise klar zu denken.

Passt vielleicht einer dieser Beileidssprüche, um dein herzliches Mitgefühl auszudrücken?

'Es tut weh sagt das Herz...' so fangt diese Beiliedsspruch für Trauerkarten an.
  1. Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.
  2. Trauern ist liebevolles Erinnern.
  3. Wir nehmen den Tod auf dem Weg zu den Sternen. – Vincent van Gogh
  4. Dein Lächeln zum Abschied nehme ich mit in den Tag. Es wird mich wärmen, bis wir uns wieder sehen. – Manfred Mai
  5. Wenn ein Mensch stirbt, dann ist das so, als verschwände ein Schiff hinter dem Horizont. Es ist immer noch da, wir sehen es nur nicht mehr.
  6. Irgendwann. Irgendwo. Irgendwie. Sehen wir uns wieder.
Beileidsspüche für Trauerkarten können auch positiv sein 'Irgendwann, irgendwo, irgendwie. Sehen wir uns wieder'.
  1. Es tut weh, sagt das Herz. Es wird vergehen, sagt die Zeit. Aber ich komme immer wieder, sagt die Erinnerung.
  2. “Ich trage dich bei mir. Bis der Vorhang fällt.” – Herbert Grönemeyer in “Der Weg”
  3. Die Momente, die wir teilten, sind die Momente, die wir für immer behalten.
  4. Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich sehen können, wann immer wir wollen.

10 Sprüche für Beileidskarten für Arbeitskolleg*innen & Bekannte

Sprüche für Beileidskarten für Arbeitskolleg*innen und Bekannte sollen Anteil bekunden, aber doch eine gewisse Distanz bewahren. Es geht hier hauptsächlich darum, den Angehörigen zu vermitteln, dass man den oder die Verstorbene sehr geschätzt hat. Es wird sie sicher sehr trösten, wenn sie merken, wie beliebt ihr Familienmitglied bei anderen war.

Diese Beileidssprüche transportieren die Botschaft und eignen sich in solchen Situationen:

Vergangen ist nicht vergessen - hier findest du schöne Beileidssprüche für Trauerkarten
  1. Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit.
  2. Vergangen ist nicht vergessen, denn die Erinnerung bleibt.
  3. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, dann leuchten die Sterne der Erinnerung.
  4. Das Leben ändert sich mit dem, der neben einem steht, aber auch mit dem, der neben einem fehlt.
  5. Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen. – Mahatma Ghandi
  6. Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes.
Im garten des Zeit wächst die Blume des Trostes - schöne Beileidsspüche für Karten
  1. Der Tod ist nicht das Ende. Er ist der Anfang des Paradieses.
  2. Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
  3. Stets bescheiden, allen helfen, so hat jeder dich gekannt. Friede sei dir nun gegeben, schlafe wohl und habe Dank.
  4. Nicht gestorben – nur voran gegangen.

Vielleicht lenkt es dich ja ein wenig ab, wenn du – inspiriert von unseren Beileidssprüchen- selber etwas Passendes textest oder dichtest. Starke Emotionen setzen bekanntlich oft ungeahnte schöpferische Kräfte frei. Und nebenbei kannst du den Verlust so ein wenig verarbeiten.

Im Übrigen freut sich jeder, der eine Beileidskarte mit einem Trauerspruch von dir erhält, bestimmt auch über eine zusätzliche, persönliche Nachricht. Du kannst zum Beispiel erwähnen, was du an dem anderen besonders geschätzt hast oder an welche Erlebnisse du dich besonders gern erinnerst. Oder welcher Charakterzug für die Person typisch war und dir immer im Gedächtnis bleiben wird.

Dir fällt bestimmt das Richtige ein. Und wie auch immer man es drehen mag: Ein Verlust ist kein schönes Erlebnis. Er verursacht Schmerzen und Leid. Sei für Mittrauernde da – wenn auch nur durch Worte. Wenn einer unserer Beileidssprüche dazu beitragen kann, haben sie ihren Zweck erfüllt.

Wenn du dich nun bereit fühlst, eine Trauerkarte zu gestalten, kannst du MyPostcard benutzen, um eine persönliche Foto Beileidskarte zu verschicken. In der App findest du auch bereits Textvorschläge, die du auswählen und kostenlos benutzen kannst. So funktioniert es.

Unser aufrichtiges Beileid zu deinem Verlust.