Tag

Fotografie

Browsing

In unserem Teil 1 der Artikelreihe „Fotografieren lernen mit den ultimativen Foto Trends 2018“ konntest du bereits viele lässige Foto Looks kennenlernen – Zum Beispiel das Schöne im Alltag festhalten, Materialien in ihrer Struktur noch plastischer darstellen oder die Vogelperspektive mit Drohnen austesten.

Hier zeige ich dir noch weitere coole Looks, die das Zeug zum perfekten Schnappschuss haben! Auf geht’s mit der Abstraktion der Realität!

fotografieren lernen - Kamera Icon

Und weil wir nicht nur Postkarten so lieben, sondern natürlich auch die Fotografie.. findest du in unserer Fotografie Kategorie auf dem Blog viele viele Infos rund um die Fotografie. Also, egal ob Gruppen richtig fotografieren, das perfekte Bild mit Gegenlicht kreieren oder auch Selfies vorteilhaft aufnehmen – check‘ unsere Fotografie Kategorie aus!

Foto Trend 2018 #5
The Creative reality – Kreative Realität

Fotografieren lernen mit dem Foto Trend 5 - Creative reality / kreative Realität

Richtig künstlerisch und freaky wird es bei diesem Foto Trend 2018, ‘Creative reality’, der kreativen Realität. Klingt erst einmal komisch, wird es dann auch. Im Endeffekt kannst du machen, was immer du möchtest, wirklich ganz egal was – die einzige Regel ist, die Realität in Frage zu stellen und sie zu verzerren.

Und bunt sollte es sein.

Muss es aber nicht unbedingt… aber darf es sein.

… wie du willst.

Die Bildsprache ist kontrastreich, genauso die Farbgebung. Komplementärkontraste? Für die kreativen Realisten gar kein Problem. Ob du bereits bei der Aufnahme die ‘Realität’ aufmöbelst oder aber erst in der Nachbearbeitung – alles egal. Hauptsache das Endprodukt hinterlässt bei dem Betrachter die Frage:”Wie jetzt!?!”.

Da der Trend ‘Creative reality’ mit inhaltlichen UND visuellen Kontrasten spielt, wirst du sicher einige Male verwirrt sein. Hier kannst du Gegenständen ihre eigentliche Funktion absprechen und sie in vollkommen neuen Bereichen einsetzen (denn warum sollte der Lampenschirm nur als Lampenschirm dienen und nicht auch als modischer Hut?!).

Dank der Vielzahl an Apps können wir heute mit unseren Schnappschüssen herumspielen und ihnen diverse Looks geben. Es wird bunter, schriller und verrückter. Das Ziel ist es, aus der Masse der Fotos heraus zu stechen und eine Art künstliche übernatürliche Welt zu erzeugen.

Fotografieren lernen mit den Foto Trends 2018 - Creative reality

 

Mein Foto Tipp zum Kontrast:

Wie ich bereits angemerkt habe, leben viele Bilder vom Kontrast. Dabei unterscheidet man zwischen inhaltlichen Kontrasten und gestalterischen Kontrasten. Dies können zum Beispiel Gegensätzlichkeiten sein, wie groß und klein, eckig und rund, gesättigt und ungesättigt.

Wir unterscheiden 7 Kontraste in der Gestaltungslehre. Der Foto Trend ‘Creative reality’ lebt hauptsächlich von satten Farben und vom Komplementärkontrast.

Was bedeutet das für uns? Der Komplementärkontrast hat eine sehr kräftige Wirkung auf unsere Augen und uns. Ästhetische Ausgewogenheit steht hier im Fokus, ausgelöst durch kräftige, sich im Farbkreis gegenüberliegende Farben. So unterstützen sich die Farben gegenseitig in ihrer Leuchtkraft und das Foto strahlt.

Foto Trend 2018 #6
Blurred Images – Verschwommene Fotos

Fotografieren lernen mit dem Foto Trends 2018 #6 - Blurred images / Verschwommen

Okay, dieser Trend mag nicht neu sein, doch erfreut er sich immer noch großer Beliebtheit, besonders wenn wir mit Apps spielen, die einen Analog Effekt imitieren – wir lieben den analogen Retrolook, spielen mit Polaroid-Formaten herum, lassen Farbstich-Filter über unsere Fotos laufen und freuen uns, dass wir so ein vertrautes So-wie-früher-Gefühl bekommen. Dazu gehört auch, dass Fotos früher nicht immer optimal scharf waren und wir heute auf künstlerische Art versuchen, genau das nachzuahmen.

Nicht jedes Motiv eignet sich dazu, das ist klar, dem dokumentarischen Zweck schon gar nicht, aber diese milchigen, leicht verschwommenen und unscharfen Bilder sind schon ein Eyecatcher.

Hier lädst du den Betrachter ein, seine Augen ruhen zu lassen und deinem Foto Interpretationsspielraum zu geben. Besonders romantische und leise Szenerien mit neutralen Hintergründen eignen sich, damit deine Aufnahme mit einem Unschärfefilter die gewünschte, ruhige Wirkung erzielt.

Fotografieren lernen mit den Foto Trends 2018 - Blurred Images / Verschwommenheit

 

Mein Foto Tipp zu unscharfen Fotos:

Im Prinzip lässt sich so eine Unschärfe auf vielerlei Wege umsetzen. Für Fotos vom Smartphone gibt es unzählige Bildbearbeitungs Apps, die dir diverse Tools anbieten, unter anderem auch um die Schärfe zu regeln. Hast du erst einmal die Unschärfe eingestellt, kannst du noch eine grobe Körnung über das Bild legen und du hast dein perfektes Retro-Stimmungsbild.

Bei der Spiegelreflexkamera kannst du natürlich einfacher mit dem Fokus spielen (bitte manuell natürlich). Es gibt auch kreative DIY-ler, die auf ihre Linsensysteme Folien und Masken basteln, um die Unschärfe zu erzeugen. Über Photoshop lässt sich natürlich auch nachträglich der Bokeh-Effekt einbauen.

Foto Trend 2018 #7
Vintage Filter und Retro Templates

Fotografieren lernen mit den Foto Trends #7 - Vintage und Retro Filter

Egal, ob Fashion Blogger, Travel Influencer oder viele andere Social Media Sternchen aus den Bereichen Lifestyle, Music oder Art. Um den Vintage Look können wir schon seit geraumer Zeit keinen Bogen mehr machen. Und wollen wir natürlich auch nicht..

Und was in der Mode und im Mobiliar so gut funktioniert, soll auch in der Fotografie präsentiert werden. Was als Gegenbewegung zur schnelllebigen Digitalisierung begann, ist heute ein Massenphänomen geworden – und zeigt sich besonders dort, wo jeden Tag rund 80 Millionen Images gepostet werden. Bei Instagram.

Besonders beliebt sind immer noch Retro Farbfilter, die deinen Fotos den richtigen Farbstich verpassen. Auch Templates, die im 90s Style das Datum und die Uhrzeit einfügen, werden gern genutzt. Um das perfekte Retro Foto zu machen, füge eine Körnung und light leaks, also Fehlbelichtungen, ein, et voilà: Like Garant!

Fotografieren lernen mit den Foto Trends 2018 - Vintage und Retro Filter

 

Die besten Apps, um deinen Vintage Effekt zu erzeugen?

  1. VSCO
  2. Afterlights
  3. PicsArt
  4. InstaMini
  5. Huji
  6. Camcorder

Foto Trend 2018 #8
It’s getting real…

Fotografieren lernen mit den Foto Trends #8 - Ohne Bearbeitung und Retusche

Scheinbar völlig gegensätzlich ist unser Foto Trend 8, wenn es um die Nachbearbeitung der Fotos geht – einfach mal nichts machen!

Wie jetzt?

Genau, einfach mal den Retusche-Zauberkasten geschlossen lassen und das unbearbeitete Foto posten.

Warum eigentlich nicht? Zu jeder Bewegung gibt es eine Gegenbewegung – und zu jedem perfekt retuschierten Bild gibt es den Beweis, dass eben Natur wahre Schönheit ist. Und bleibt.

Einige Blogger sogar treiben diesen Hype auf die Spitze, wenn sie Before-After-Retusche Snaps zeigen.

Fotografieren lernen mit den Foto Trends 2018 - Unbearbeitete und nicht perfekte Bilder

Natürlich kommt es auf den Inhalt an: möchtest du künstlerische Aufnahmen machen, unterstützen gestalterische Tools zur Nachbearbeitung natürlich die Bildaussage (zum Beispiel bei dem Trend ‘Creative reality’ geht es kaum ohne). Wollen wir allerdings Menschen darstellen, vielleicht sogar ein Selfie hochladen, dann ist weniger einfach mehr!

Foto Trends 2018 in der Reisefotografie

Fotografieren lernen mit den Foto Trends zur Reisefotografie - Multilokalismus

Wonach wählst du deine Urlaubsdestination aus? Kindheitstraum, die Kultur, das Wetter oder vielleicht das Essen? Nää, alles „falsch“, denn heute wählt man seinen Reiseort nach der Instagrammability aus!

Was das ist?

Eine Studie ‘Young Traveller Compass’ befragte junge Urlauber bis 27 Jahren, was es denn mit dem Handy auf Reisen zu tun gäbe. Davon befinden 84% der Befragten das Versenden von Fotos in den Sozialen Medien als äußerst wichtig.

Eine britische Studie beweist sogar, dass junge Reisende immer öfter ihre Wunsch-Reiseziele nach dem Fotopotenzial auswählen. So eifern sie den großen Influencern nach, welche die verschiedenen Ecken der Welt traumhaft darstellen. Besonders Hotels und andere Unterkünfte arbeiten fleißig daran, ihre Objekte aufzuhübschen und so zu ausgedehnten Fotoshootings einzuladen.

Weitere hilfreiche Tipps für die Reisefotografie bekommst du in meinem Artikel über die Travelfotografie

Auch super beliebt sind die Listen über die Must-See Reiseorte weltweit! Welche 2018 mega beliebt sind, siehst du hier. Einen besonderen Platz bekommt Marrakesch, weil es kaum traumhafter geht, aber lest selbst im ultimativen Ratgeber über tolle Orte in Marrakesch.

Der Multilokalismus

Der Multilokalismus befasst sich mit dem alltäglichen Leben der Einwohner. Weniger Selfie, weniger Traumkulisse, dafür mehr Insights der jeweiligen Kulturen und das Mittendrin statt nur Dabei.

Menschen zu portraitieren ist eine der Königsdisziplinen in der Fotografie. Hier bedarf es technischem Know-how, aber auch Einfühlungsvermögen und Kreativität. Noch ein Level schwieriger wird es, wenn du in fremden Kulturen unterwegs bist und das echte Leben der Bewohner einfangen möchtest.

Hier macht es sich besonders gut, wenn du mit dem Zoom fotografierst, um die Privatsphäre der Menschen zu wahren. Weitere hilfreiche Tipps zum Fotografieren mit Zoom gibt’s hier.

 

Du bist gerade auf Reisen und planst den perfekten Schnappschuss mithilfe der Foto Trends 2018? Oder aber du hast schon längst dein Lieblingsfoto gemacht und willst es nicht nur online mit deinen Liebsten teilen?

fotografieren lernen - Kamera Icon

 

Schicke dein perfektes Foto um die ganze Welt als echte Postkarte und bring’ Freunde und Familie zum Staunen! Mit MyPostcard versendest du deine eigenen Fotos mit deinem eigenen Grußtext als echte Postkarte – und das weltweit! Einfach die kostenlose App downloaden und ab geht die Post!

 

 

Schon bald ist wieder Valentinstag! Bist du gerade frisch verliebt und schwebst so richtig im siebten Himmel? Oder rollst du allein beim Anblick des Datums die Augen und hältst den Valentinstag für eine Erfindung von Blumenverkäufern und Schokoladenherstellern? Selbst wenn Liebe & Romantik bei dir eine allergische Reaktion auslösen – eines kann ich dir versprechen: An den folgenden 10 Reisezielen kannst du gar nicht davor fliehen. Heute stelle ich dir romantische Orte mit Herz vor! Dort kannst du dich verlieben, deinen Schatz mitbringen oder jemandem zu deinem Schatz machen – in jedem Fall werden die Schmetterlinge fliegen!

Eine kleine Auszeit vom Alltag schadet niemandem, also träum‘ dich mit den folgenden 10 Reisezielen weg und spüre die Romantik mit jedem Atemzug. Wo, wenn nicht an den folgenden Top 10 romantischen Orten?

By the Way: Valentinstag wird in der ganzen Welt anders gefeiert! Super interessant, dass in Japan eher die Männer beschenkt werden anstatt die Frauen. Und dass die Finnen mit ihrem ‚Ystävänpäivä‘ (so heißt der Valentinstag ganz klangvoll dort) gleich alle lieben Menschen feiern. Aber sieh selbst hier.

1. Paris – Liebende in der Stadt der Liebe

2. Sydney – Sunny Times für Singles

3. Venedig – Für immer und ewig

4. Kyoto – Trage die rosarote Brille

5. Brügge – Für alle Träumer

6. Buenos Aires – Wallende Emotionen für Langzeit-Paare

7. Budapest – Zweisame Stunden

8. Dubrovnik – Unendliche Weiten

9. Florenz – Die Kunst der Liebe

10. Prag – Für die Unsicheren

Romantische Orte #1
PARIS – Liebende in der Stadt der Liebe

Paris als Tipp #1 für Romantische Orte

Liebe & Paris gehören zusammen wie Jack & Rose oder Makkaroni & Käse! Stell dir vor, du stehst an der Spitze des Eiffelturms, zwischen all seinen glitzernden Lichtern, mit Ausblick auf die ganze Stadt und küsst die Liebe deines Lebens. Wem wird da nicht ganz warm um’s Herz? Hier in der Stadt der Liebe liegt Romantik in der Luft. Und hier hast du auch bestimmt das Gefühl, dass deine Liebe für immer hält.

Bevor du dir aber den Namen deines Partners spontan auf den Oberarm tätowierst, kannst du auch einfach auf der Pont des Arts ewige Liebe schwören. Auf dieser Brücke haben bereits Millionen Verliebte aus aller Welt Liebesschlösser montiert. Fun Fact zur Pont des Arts: Nachdem die Brücke irgendwann 14 Tonnen gewogen hat, wurde mit Zangen und Bolzenschneidern gegen die Liebesschlösser vorgegangen.

Nach diesem Liebesbeweis wird es Zeit, Hand in Hand an der Seine zu spazieren und danach mit Baguette und Rotwein zu picknicken. Wollt ihr noch eine Dosis Romantik oben drauf legen, könnt ihr nebenbei noch Edith Piaf mit ihrer Hymne à l’amour (Hymne zur Liebe) hören oder euch gegenseitig französische Lyrik vorlesen! Egal ob ihr Französisch versteht, es klingt auf jeden Fall wunderschön!

Romantische Orte #2
SYDNEY – Sunny Times für Singles

Sydney als Tipp #2 für Romantische Orte

Sydney ist vielleicht nicht unbedingt die erste Stadt, die einem zum Feiertag der Romantik einfällt. Doch denk‘ mal drüber nach! Im Grunde ist Sydney der perfekte romantische Ort für deine Reise als vogelfreier Single. Am Bondi Beach findest du Surfer Babes und Boys, die Sonne kitzelt dir in der Nase, du liegst im Sand und das Meer rauscht neben dir. Es gibt also keinen Grund, sich nicht in eine kleine Romanze zu stürzen – spaziere an der Küste Hand in Hand und genieße den Moment!

Romantische Orte #3
VENEDIG – Für immer und ewig

Venedig als Tipp #3 für Romantische Orte
Foto Quelle: Shutterstock.com / Mostovyi Sergii Igorevich

In Venedig fliegen nicht nur Tauben durch die Lüfte, sondern auch romantisches Flair liegt in der Luft. Die Stadt trägt auch den Namen “Ewige Stadt” – hier liegt also die Verbindung zur ewigen Liebe zwischen zwei Menschen noch viel näher als anderswo.

Die Stadt ist voller Geschichte, Kunst und noch dazu unglaublich malerisch. Wenn ihr euch jetzt noch ganz klischeehaft in einer Gondel transportieren und dabei am besten noch eine Serenade singen lässt, tretet ihr schnell in Casanovas Fußstapfen & fühlt die absolute Amore! Vergesst nicht unter der Seufzerbrücke tief durchzuatmen und im besten Fall einen Kuss abzustauben!

Nach dem Herumgondeln wird es Zeit für noch ein bisschen mehr italienisches Dolce Vita – das süße, gute Leben voller Genuss und Freuden. Am besten lebt es sich beim Flanieren über die romantischen Brücken von Venedig (von denen es übrigens ganze 435 gibt) mit einem leckeren Eis in der Hand.

Romantische Orte #4
KYOTO – Trage die rosarote Brille

Kyoto als Tipp #4 für Romantische Orte

Wer es eher exotisch mag, der sollte sich Kyoto ansehen! Im Frühling tauchen die japanischen Kirschblüten die Stadt in einen rosaroten Schimmer – ein Paradies für alle Romantiker und perfekt, um Hand in Hand unter Bögen aus Kirschblüten zu spazieren und sich in den Labyrinthen der riesengroßen Gärten der Stadt zu verlieren.

Danach kannst du dich mit deinem/deiner Liebsten in ein japanisches Teehaus setzen und ihm oder ihr stundenlang in die Augen sehen, während ihr die Schmetterlinge im Bauch mit Tee füttert – wie romantisch!

Romantische Orte #5
BRÜGGE – Für alle Träumer

Brügge als Tipp #5 für Romantische Orte

Wer noch den Traum lebt, dass Prinzessinnen von Prinzen auf weißen Pferden abgeholt werden, um dann gemeinsam in ein Leben voller Liebe und Romantik davon zu reiten, der ist in Brügge in Belgien richtig. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein – die mittelalterliche Stadt sieht aus, wie direkt aus dem Märchenbuch!

Brügge wird auch das Venedig des Nordens genannt und ist gesäumt von kleinen Kanälen für romantische Schifffahrten oder Spaziergänge. An Transportmitteln mangelt es jedenfalls nicht, denn auch die Kutsche ist ein romantischer Weg, um sich unter eine Wolldecke zu kuscheln und die Stadt zu entdecken.

Oder man dreht zu Fuß eine Runde am See der Liebe im Minnewaterpark – dort kann man außerdem die tragische Liebesgeschichte von Minna und ihrem Geliebten erfahren, über die wir jetzt nicht mehr verraten wollen. Diese uralte Legende macht das Minnewater auf jeden Fall zu einem romantischen Fleckchen der besonderen Art.

Romantische Orte #6
BUENOS AIRES – Wallende Emotionen für Langzeit-Paare

In der Hauptstadt des argentinischen Tangos könnt ihr eurer Langzeitbeziehung wieder feurige Leidenschaft einhauchen. Wem Romantik zu langweilig ist, der kann sie hier gegen heiße Sinnlichkeit eintauschen. Beim Tango Tanzen in Clubs oder durch die breiten, imposanten Straßen könnt ihr euch wieder nah kommen, das Herz im selben Takt schlagen und euer Blut wallen lassen.

Das Nightlife von Buenos Aires ist perfekt für alle, die ihre Liebe auf ausgelassenen Weise feiern wollen. Mit eurem Seelenverwandten an der Seite und nach dem Testen von lokalen Weinen fühlt sich Buenos Aires schnell nicht mehr fremd an – es ist elegant und sinnlich, der perfekte Ort für den Valentinstag!

Romantische Orte #7
BUDAPEST – Zweisame Stunden

Budapest als Tipp #7 für Romantische Orte
Foto Quelle: Shutterstock.com / AnnaGorbenko

Budapest, die Perle an der Donau und außerdem Weltkulturerbe, ist eine der schönsten Städte Europas und absolut perfekt für eine romantische, entspannte Auszeit zu zweit. Die Architektur der Fischerbastei, das prachtvolle Buda Schloss oder das pompöse Parlament geben einem das Gefühl, in einem anderen Jahrhundert gelandet zu sein.

Besonders romantisch kann man sich auch in der Oper besingen lassen oder ein Romantikwochenende in den malerischen Thermalbädern verbringen. Verzweigte Gassen, die vielen kleinen romantischen Restaurants, sowie die Mischung zwischen Tradition und Modernität machen diesen Ort wahrlich zum Verlieben!

Romantische Orte #8
DUBROVNIK – Unendliche Weiten

Dubrovnic als Tipp #8 für Romantische Orte

Wenn wir schon bei den malerischen Orten sind, lohnt es sich auch, den Blick noch etwas weiter südlich zu richten – und zwar nach Dubrovnik in Kroatien. Wer es noch nicht wusste – Dubrovnik ist auch der Schauplatz von Games of Thrones, also umso besser wenn du und dein Schatz Fans der Serie seid.

Aber auch für alle anderen ist Dubrovnik ein wahrer Geheimtipp. Die Festung der Altstadt inklusive Stadtmauer ist direkt auf die Klippen an der Küste gebaut und ragt pompös aus dem Meer heraus. Es gibt keinen besseren Ort, um der Sonne beim Untergehen über dem Meer zuzusehen. In den unendlichen Weiten dieser Aussicht kann man sich genauso verlieren, wie in den Augen des/der Liebsten oder den vielen verwinkelten Gässchen in der Altstadt.

Romantische Orte #9
FLORENZ – Die Kunst der Liebe

Florenz als Tipp #9 für Romantische Orte

Man sagt, die Liebe ist wie ein Kunstwerk zwischen zwei Menschen. Wem das noch nicht reicht, der findet in Florenz übrigens 25% der Kunstwerke des ganzen Landes – und glaub’ mir, das sind ordentlich viele! Hier gibt es alles, was man sich für eine romantische Zeit wünscht – Museen, Paläste, wunderschöne Brücke, eine Kathedrale mit Panoramaterasse über die ganze Stadt und all das eingebettet in die malerische Landschaft der Toskana. Wer nach Natur in der Stadt sucht, der sollte in die verwunschene Welt der Boboli Gärten einsteigen und sich in der wundervollen Natur verlieren.

Romantische Orte #10
PRAG – Für die Unsicheren

Prag als Tipp #10 für Romantische Orte
Foto Quelle: Shutterstock.com / DavidTB

Prag wird nicht nur die Goldene Stadt, sondern wird auch die Stadt der hundert Türme genannt. Überall ragen Türme und Türmchen in unterschiedlichen Größe, Farben, Formen und Stilen hervor. Wer also etwas Panik vor zu viel Augenkontakt mit seinem möglicherweise zukünftigen Schatz hat, der richte den Blick nach oben und hat dazu auch gleich noch ein Gesprächsthema. Perfekt für alle, die etwas unsicher sind!

Wer dann bereit für einen romantischen Abend ist, der kann die Abendsonne von den Hügeln der Stadt entdecken oder nächtlichen Lichterglanz bei einer Schifffahrt auf der Moldau genießen. Für noch ein bisschen mehr romantischen Charme kann man sich dabei eine Decke teilen und ein bisschen kuscheln – seufz!

Zum Schluss…

Bevor du gleich auf Wolke Sieben fliegst, habe ich noch einen weiteren tollen Tipp für dich! Du willst doch bestimmt auch wunderschöne Fotos als Mitbringsel nach Hause bringen und somit die romantischsten Erinnerungen für immer und ewig festhalten. Dafür gebe ich dir hier noch ein paar Tipps zum Thema Pärchenfotografie. Somit solltest du bereit sein, um deinen Feiertag der Romantik zu genießen und romantische Orte zu entdecken! Besonders viele Schmetterlinge im Bauch wünscht dir,

Deine Theresa von MyPostcard.