Tag

tipping

Browsing

Na klar, der Sommer in Europa ist wundervoll, doch zuweilen kann eine Sightseeing Tour durch eine der schönste Städte Europas auch anstrengend sein, gerade wenn die Temperaturen ihren Höhenpunkt erreichen.

Umso freudiger begrüßen wir die bunte Jahreszeit, den Herbst! Hier fällt ein spontaner Städtetrip viel leichter, erträglicher sind die kühleren Temperaturen in den kleinen Gassen Barcelonas, entspannter lässt sich der Kaffee in einem der vielen Cafés in Paris schlürfen. Auch die rar gesäten Sonnenstrahlen der tiefstehenden Sonne schätzen wir umso mehr.

Welche europäischen Städte auch im Herbst eine Reise wert sind erfährst du in diesem Artikel. Des Weiteren geben wir dir tolle Insider Tipps für die jeweiligen Städte, um dir eine unvergessliche Reise in die schönsten Städte Europas im Herbst zu ermöglichen.

Ooops.. gerade knapp bei Kasse? Gar kein Problem, deine 6 Tipps für das Reisen durch Europa für den schmalen Taler holst du dir hier ab!

Schönste Städte Europas #1
Paris, Frankreich

Schönste Städte Europas - Paris

Paris, besser bekannt als die Stadt der Liebe (pssst… kennst du bereits unsere Liste der 10 romantischsten Orte weltweit? Nein, dann schau mal hinein. Paris ist auch dabei!). Schon alleine die Architektur der Stadt ist eine Reise wert! Paris hat wirklich für jeden Etwas zu bieten. Für Kunstfans gibt es zahlreiche Museen, wie zum Beispiel der weltbekannte Louvre, aber auch das Picasso Museum oder das Centre Pompidou.

Mein Tipp: Für EU Bürger unter 26 sind alle staatlichen Museen in Paris kostenlos. Es reicht, wenn du einfach deinen Personalausweis oder Reisepass zeigst und schon wirst du durchgewunken.

Falls Museen überhaupt nicht dein Ding sind, dann mach’ doch eine Sightseeing Tour mit dem Bus durch Paris. Die entspannteste Art und Weise die Stadt zu sehen. Wie du Paris in nur 3 Tagen entdecken kannst, erfährst du in unserem Guide für deinen romantischen Paris-Kurztrip!

Natürlich ist der Besuch des Eiffelturms ein Muss! Auch nicht zu verachten ist die Vielfalt der Restaurants. Hier solltest du unbedingt ein Croissant, ein Pain au Chocolate oder eines der unzähligen süßen französischen Gebäcke probieren! Mein persönliches Lieblingsrestaurant: Big Mamma/ East Mamma, dort gibt es die leckerste Trüffelpizza der Stadt!

Schönste Städte Europas #2
Venedig, Italien

Schönste Städte Europas - Venedig

Eine Reise nach Venedig sollte jeder in seinem Leben unbedingt mal gemacht haben! Ob alleine, oder als Paar, die Stadt lässt alle Herzen höher schlagen. Die Schönheit der Stadt ist wirklich einzigartig und das Wasser in den Kanälen ist wirklich so blau, wie auf den Fotos im Internet.

Lasse dich bei einem Spaziergang durch die Kanäle und kleinen Gassen von Venedigs Charme verzaubern. Sehenswürdigkeiten, wie die Markuskirche, Markusplatz, Paläste, Kirchen und die Rialtobrücke sind ein absolutes  Must- Do!

Schönste Städte Europas - Geld sparen Icon

 

Falls dein Reisebudget recht üppig ausgestattet ist, solltest du dir eine Gondelfahrt über die Kanäle gönnen. Eine Gondelfahrt kannst du ab etwa 50 Euro nehmen. Falls dir allerdings das nötige Kleingeld für einen entspannten Citytrip fehlt, dann erkläre ich dir hier, wie du entspannt ohne Geld reisen kannst. Wusstest du, dass du mit deinen Sprachkenntnissen Geld verdienen kannst?!

 

 

 

Außerdem ist die Stadt wirklich klein, wodurch du alles so gut, wie ohne Anstrengung  zu Fuß erkunden kannst.

Natürlich gibt es in Venedig auch eine unglaublich gute Pizza und Pasta, die du dir nicht entgehen lassen solltest! Besonders schön ist es am Hafen, wo du direkt am Wasser sitzen und nach Giudecca herüber gucken kannst. Mein Tipp ist die Pizzeria OKE. Dort gibt es super leckeres Bruschetta und die Pizza mit Meeresfrüchten ist der Wahnsinn!

Schönste Städte Europas #3
Budapest, Ungarn

Schönste Städte Europas - Budapest

Budapest- die Hauptstadt Ungarns wird durch die Donau in Buda (westlich der Donau) und Pest (östlich der Donau) geteilt. Eine Reise nach Budapest ist perfekt für einen schmalen Geldbeutel, denn du bekommst ein gutes Mittagessen schon für 3€. 

Wir haben uns auf die Suche gemacht und die 10 günstigsten Städte Europas herausgefunden, die du auf jeden Fall einmal besucht haben musst. So findest du prima Unterkünfte in Budapest bereits ab 7 € die Nacht. Und noch besser: Bier gibt es bereits ab 1 €! Noch Fragen?!:)

Der Place to be von Budapest ist eindeutig das Jüdische Viertel! Hier findest du die Ruinen Bars und Streetart. Oder wie wäre es mit einer Schifffahrt auf der Donau und einem abschließenden Spaziergang im Sonnenuntergang über die Kettenbrücke?

Außerdem darf der Open Air Food Market Karavan auf keinen Fall auf deiner Bucket List fehlen! Hier wird aus kleinen Wohnwagen leckeres Essen zum kleinen Preis angeboten. Der Markt ist auch ein Paradies für Vegetarier und Veganer, die in der ungarischen Küche oft etwas zu kurz kommen. Auf der hippen Pest Seite wird man allerdings an fast jeder Ecke mit einem veganen bzw. vegetarischen Restaurant überrascht.

Das Nationalgericht von Ungarn ist eindeutig Lángos. Lángos ist ein frittierter Hefeteig, der mit Sauerrahm bestrichen und mit Käse und Salat belegt wird. Des Weiteren findest du sehr viel  Gulasch und Baumkuchen.

Außerdem ist Budapest für seine Thermalbäder bekannt und ist sogar die größte Kurstadt Europas. Durch die vielen heißen Quellen gibt es in Budapest viele Thermalbäder, die sehr erholsam und wohltuend sind, wie zum Beispiel das Gellert Bad. Neben dem Baden gibt es auch die Möglichkeit sich massieren zu lassen. Um Zeit zu sparen, solltest du dir dein Ticket unbedingt im Voraus buchen!

Schönste Städte Europas #4
Brüssel, Belgien

Schönste Städte Europas - Brüssel

Die belgische Hauptstadt Brüssel ist zwar farblich recht schlicht gehalten, allerdings wird sie durch die verspielten Jugendstilbauten zu einem echten Hingucker!

In Brüssel solltest du unbedingt sehen:

  • den Grand-Palace
  • Manneken Pis
  • Mini Europa
  • das Atomium
  • Kathedrale St. Michael
  • St. Gudula anschauen.

Zum Shoppen solltest du die Galeries Royales Saint-Hubert besuchen.

Brüssel ist die Hauptstadt der Europäischen Union. Im EU Viertel von Brüssel findest du sehr viele bedeutende Gebäude und Sitze der EU, wie zum Beispiel das  EU Parlament, das Parlamentarium oder das Berlaymont-Gebäude. Falls du dich während deines Spazierganges durch das EU Viertel erholen möchtest, dann bieten einige Parks einen tollen Platz für ein  ausgiebiges Picknick.

Eines der wohl beliebtesten Gerichte der Belgier sind Moules- Frites (Miesmuscheln in Gemüsesud mit Pommes frites). Falls es lieber etwas Süßes sein soll, dann wäre vielleicht eine belgische Waffel eine bessere Alternative für dich.

Schönste Städte Europas #5
Barcelona, Spanien

Schönste Städte Europas - Barcelona

Die zweitgrößte Metropole Spaniens vereint den Flair einer Großstadt mit einer ordentlichen Prise Meer. Citytrip oder Badeurlaub? – Die Frage stellt sich in Barcelona erst gar nicht! Neben dem Verspeisen unfassbar leckerer Tapas, kannst du im MACBA (Museu d’Art Contemporani de Barcelona) auch Kunst bestaunen. Für noch mehr Kultur solltest du dir die Sagrada Família, Park Güell, La Rambla und Casa Milà anschauen.

Ein echter Insidertipp: Einen unvergesslichen Blick über Barcelona bietet dir der alte Luftschutzbunker El Turó de Rovira.

Die Küche in Barcelona bietet sehr viel guten Fisch, leckere Meeresfrüchte und selbstverständlich unzählige Tapas! Ebenso einen Ausflug wert sind die Märkte in Barcelona, auf denen du leckeres Obst und Gemüse kaufen kannst.

Schönste Städte Europas - Tip Trinkgeld geben Icon

 

Wusstest du, dass man in Spanien durchschnittlich 10% Trinkgeld gibt? Und dass du gern ca. 4 € für die Reinigungskraft im Hotel liegenlassen darfst? Nein? Jedes Land tickt mit dem Trinkgeld anders, weswegen du hier eine länderspezifische Übersicht der Trinkgelder weltweit erhältst. So kann nie wieder ein Tip-Fauxpas passieren.

Schönste Städte Europas #6
Lissabon, Portugal

Schönste Städte Europas - Lissabon

Die Portugiesen sind für ihre offene und freundliche Art bekannt, was Lissabon schon sehr viele Sympathiepunkte einbringt.

Der Praça do Comércio, Praça da Figueria und Rossio zählen zum wichtigsten Platz in Lissabon und laden zum Flanieren und Entspannen ein. Außerdem solltest du anstatt dir eine Stadtrundfahrt zu buchen lieber die Tram 28E durch die Altstadt nehmen, um dich wie ein Einheimischer zu fühlen und einen Überblick über Lissabon zu bekommen.

Ein sehr schöner Ort ist auch der Botanische Garten ,,Jardim Botânico da Universidade de Lisboa’’, wo du viele verschiedene Pflanzen und Gewächse bestaunen kannst. Außerdem gibt es in Lissabon wirklich einzigartige Street Art, die du auf eigene Faust oder mit einer geführten Tour entdecken und auf dich wirken lassen kannst.

Beim Thema Shopping empfehlen wir einen Besuch auf dem Feira da Ladra. Der riesige Flohmarkt befindet sich im Hipsterviertel Albufeira. Von antikem Porzellan, über Vintage Kleidung bis zu moderner Kunst, ist alles auf dem Markt zu finden.Der Anfang des Marktes ist der Campo de Santa Clara am Arco de São Vicente, einem Bogen in der Nähe einer Haltestelle der berühmten Tram 28E. Geöffnet ist der Flohmarkt Dienstags und Samstags von 6:00 bis 17 Uhr.

Nach dem Shopping und Sightseeing packt einen oft der Hunger und das perfekte Ziel ist das der Mercado de Ribeira. Eine große Markthalle, die wirklich für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Schönste Städte Europas #7
Kopenhagen, Dänemark

Schönste Städte Europas - Kopenhagen

Kopenhagen, besser bekannt, als das „Venedig des Nordens“. Die Hauptstadt Dänemarks ist ein Paradies für Fashionvictims und Hygge Fans. Der Name Kopenhagen hieß früher so viel wie „Hafen der Kaufleute“. Kopenhagen als Reiseziel darf es auf keiner Hipster Bucketlist fehlen!

Die Stadt ist das reinste Shopping Paradies, denn an jeder Ecke findest du stylische Läden und hübsche Boutiquen. Das Kaufhaus „Illum“ beherbergt unzählige namhafte Designer, wo du bestimmt das ein oder andere Schmuckstück finden wirst. Allgemein sind die Kopenhagener wirklich stylisch unterwegs und bieten eine Vielzahl an Outfits Inspirationen.

Viele kulinarische Highlights wirst du in der ,,Torvehallerne’’ erleben. Eine Markthalle mit unzähligen Foodständen, die keine Wünsche offen lassen! Ein beliebtes dänisches Gericht ist das sogenannte Smørrebrød. Roggenbrot dient als Grundlage für die herzhaften Brote. Das Brot gab es  anfangs ganz klassisch mit Roastbeef oder Lachs, Zwiebeln und Remoulade. Heute gibt über 250 verschiedene Variationen.

Es lohnt sich sehr, einfach mal ein durch die Gegend zu laufen und sich umzusehen, da es an jeder Ecke liebevolle Kleinigkeiten zu entdecken gibt.

Das Restaurant „Ida Davidsen“ wird in in fünfter Generation von Ida Davidsen geführt und gilt als Geburtsstätte des Smörrebröds.

Schönste Städte Europas - Bestes Café Icon

 

Warum eigentlich nicht?! Warum nicht eigentlich mal so riiichtig stylisch Kaffee trinken? In unserem Ranking der 8 außergewöhnlichsten Cafés in Europa durfte das Coffee Collective in Kopenhagen nicht fehlen. Schau mal hinein, das Erlebnis ist mega!

Schönste Städte Europas #8
Rom, Italien

Schönste Städte Europas - Rom

Rom hat wirklich so viel zu bieten, sodass man schon etwas überfordert sein kann. Deshalb empfehle ich dir einfach im Zentrum spazieren zu gehen, um die Stadt erst einmal auf dich wirken zu lassen. So bekommst du einen ersten Eindruck und kommst mit Sicherheit auch an dem einen oder anderen kulturellen Highlight vorbei. Die Spanische Treppe, der Trevi-Brunnen, die Piazza Navona oder auch das Pantheon werden bestimmt auf deinem Weg liegen. Ein absolutes Must- See sind der Petersdom und die Vatikanischen Museen. Im Museum solltest du dir am besten einen Audioguide holen, um auch etwas über die Kunstwerke und Künstler zu erfahren.

Nach dem Museum wirst du vielleicht unter leichter Reizüberflutung leiden. Am besten machst du dann erst mal einen Spaziergang durch den Park der Villa Borghese, um wieder runter zu kommen.

Das erste, das einem einfällt, wenn man an Rom denkt ist das Kolosseum! Es ist schön anzusehen, aber in meinen Augen war es wirklich klein und man muss es jetzt nicht unbedingt von innen sehen. Gegenüber vom Kolosseum findest du noch das Forum Romanum, welches du auch von Außen recht gut auf dich wirken lassen kannst.

Neben dem ganzen Sightseeing solltest du auf keinen Fall vergessen, das leckere italienische Essen zu probieren. Ein Eis in der Hand sollte bei Spaziergängen durch die Stadt am besten immer dein treuer Begleiter sein. Außerdem ist es in Italien jeden Abend mit Pizza, Pasta und einem Aperol Spritz abzuschließen ist auch sehr legitim.

Und nicht vergessen: Über Postkarten freut sich Jeder!

Schönste Städte Europas - Mit MyPostcard Postkarten versenden

 

Kreiere deine Postkarten mit den eigenen Fotos von deinem City Getaway. Lass deine Freunde und Familie authentisch an deinen Abenteuern teilhaben und zeige ihnen, was so geht in deiner neuen Lieblingsstadt – egal, ob die bunte Einkaufspassage in Paris, dein neues Favorite Café in Kopenhagen oder der kleine, unscheinbare Park in der Nähe deines Hostels in Budapest. Solche Fotomotive sind es wert, in die Welt hinausgeschickt zu werden!