Es ist schon 2022 und du möchtest deine endlich deine Ziele für 2022 in Gang bringen? Falls ja, dann bist du bei uns genau richtig! Wir glauben fest daran, dass sich Ziele durch Bilder manifestieren lassen, wenn man sie nur oft genug sieht! Und was gibt es Besseres, um sich zu motivieren, die eigenen Ziele zu erreichen als ein Vision Board? Wir zeigen dir weiter unten, wie du dein Vision Board ganz einfach nachbasteln kannst.

Das brauchst du für dein Vision Board:

  • Ein Metallgitter, eine Pinnwand oder einen alten Rahmen
  • Fotoabzüge, Postkarten und motivierende Sprüche
  • Klammern, Stecknadeln oder Klebeband

Mit diesem Tutorial klappt es:

  • Du beginnst damit, verschiedene Kategorien zu erstellen, auf die du dich in diesem Jahr konzentrieren möchtest. Zum Beispiel: Fitness, Reisen, Beziehungen, Hobbys usw.
Postkarten, Fotoabzüge und motivierende Sprüche für das Vision Board.
  • Sobald du dich für deine Kategorien entschieden hast, wählst du 2 oder 3 Bilder aus, die kleinere Ziele innerhalb dieser Kategorie darstellen. Nehmen wir an, du entscheidest dich für Fitness. Das würde bedeuten, dass deine 3 Fotos ein Bild von einer gesunden Mahlzeit, einer neuen Sportart, die du ausprobieren möchtest, und vielleicht ein Foto von einem großen Glas Wasser sein könnten, um dich jedes Mal daran zu erinnern, dass du viel trinken solltest, wenn du es ansiehst.
  • Jetzt kommt der spaßige Teil: Du kannst alle deine ausgewählten Bilder nach Belieben mischen und zusammenstellen. Egal ob als Collage oder nach Kategorien geordnet, du hast die Wahl!

Fertiges Vision Board auf der Wand
  • Wenn du fertig bist, stelle sicher, dass du es an einem Ort aufstellst, an dem du es jeden Tag sehen kannst, z. B. vor deinem Schreibtisch oder neben deinem Spiegel.
Vision Board über dem Schreibtisch.

Zeig uns dein Vision Board!

Wenn du deine Vision Board auf Social Media teilst, vergiss nicht, uns mit #MyPostcardMoment zu markieren. Wir wünschen dir viel Spaß beim Erstellen dieses einfachen DIY-Projekts für das neue Jahr! Folg uns auf Instagram für weitere DIY Reels, Tutorials und Ideen.

Write A Comment