2020 ist auf jeden Fall ein Jahr für die Geschichtsbücher. Die Corona-Pandemie hat unser Leben auf den Kopf gestellt und unsere Alltagsroutinen total verändert. Lockdown, Quarantäne und Social Distancing haben dazu geführt, dass sich viele von uns so richtig einsam fühlen. Die Verwendung von Apps kann im Kampf gegen diese Einsamkeit sehr wirksam sein. Denn verschiedene Applikationen auf unseren mobilen Endgeräten sind extra dafür konzipiert, Menschen und ihre Freund*innen und Familienmitglieder wieder näher zusammenzubringen. Selbst, wenn diese ganz weit entfernt sind.

Mit diesen 10 Apps wird es leicht sein und Spaß machen, mit Freund*innen in Verbindung zu bleiben. Mithilfe von unterhaltsamen Spielen, personalisierten Videoanrufen, Bildschirmfreigabe oder sogar einer mobilen Beziehungsmanager-App bleibst du in Kontakt mit denen, die dir wichtig sind. Die meisten Apps sind für iOS und Android verfügbar und noch dazu komplett kostenfrei.

Übrigens, kannst du hier 10 großartige Möglichkeiten, wie du Freundschaften pflegen kannst entdecken!

Top-Apps für iOS und Android: Lade diese 10 Apps herunter, um mit entfernten Freund*innen und Familie in Kontakt zu bleiben!

# 1 Squad: Hilft euch zusammen abzuhängen, egal wo ihr gerade abhängt

Squad ist eine relativ neue App, mit der du mit deinem gesamten Squad (Gruppe: ursprünglich im militärischen Kontext) richtig cool abhängen kannst. Als Benutzer*in der App kannst du zwischen Bildschirmfreigabe und Video-Chat wechseln. Und das ist mega lustig, weil ihr zusammen Bilder und Videos ansehen könnt, die neuesten Memes teilt oder ganz andere Projekte zusammen startet. Je nachdem, was ihr sonst noch so auf den Bildschirmen versteckt … Freund*innnen überraschen im XXL Format sozusagen – denn es können bis zu 6 Personen an einem Squad-Videochat teilnehmen.

# 2 MyPostcard: Verbindung zum Anfassen

Postkarte im Hand und auf's Handy: MyPostcard ist einer die besten Apps um nah zu bleiben

Postkarten sind eine großartige Möglichkeit mit Familie und Freund*innen aus aller Welt in Kontakt zu bleiben. Es gibt nichts Schöneres als eine Karte von jemandem zu erhalten, an den wir fast täglich denken müssen und den wir sehr vermissen.

Die MyPostcard-App erleichtert den gesamten Vorgang erheblich. Lade die App einfach aus dem Apple Store oder dem Google Play Store herunter und erstelle ganz individuelle Postkarten. Nicht nur deine Nachricht ist persönlich, du kannst sogar deine eigenen Fotos hochladen. Fehlen dir die Worte? Dann bietet die App auch die Möglichkeit aus einer Vielzahl von vorab geschriebenen Nachrichten auszuwählen, um das Versenden deiner Grüße noch einfacher zu gestalten. Dies ist eine der besten Apps, um den Kontakt zu Freund*innen und Familie zu halten – und das auch in der Offline-Welt.

# 3 WhatsApp: Und täglich grüßt das Messaging

WhatsApp ist aus gutem Grund eine der am häufigst heruntergeladenen Apps der Welt. Kostenlose Anrufe, Messaging und Video-Chat sind großartige Möglichkeiten, Freundschaften auf Distanz zu behalten. Darüber hinaus gibt es mit Sprachnachrichten die Option kurze Gespräche zu führen oder persönliche, gesprochene Nachrichten zwischendurch zu senden, wenn man gerade keine Zeit für ein ausgiebiges Telefonat hat. Der Instant-Messaging-Dienst gehört zu Facebook und funktioniert auf allen Smartphones, um super einfach verschlüsselte Nachrichten in Echtzeit zu versenden.

# 4 Snapchat: Melde dich ganz spontan

snapchat ist eine unseren apps um nah zu bleiben

Snapchat ist eine der beliebtesten Apps, um mit Familienmitgliedern und Freund*innen über eine große Entfernung in Kontakt zu bleiben. Lade die App herunter, erstelle ein Konto und schon kannst du mit deinen Liebsten chatten oder neue Friends finden! Dafür hast du zum Beispiel die Möglichkeit der Storys, mit denen du Eindrücke aus deinem Leben auf deinem Kanal teilen kannst. Besonders beliebt bei den User*innen sind allerdings die einzigartigen Filter von denen unzählige zur Auswahl stehen. Wenn du Bilder im Privat Chat verschickst, kannst du auch auswählen, wann diese wieder gelöscht werden. Außerdem bekommst du eine Benachrichtigung, wenn jemand einen Screenshot deines Fotos aufnimmt. Snapchat ist kostenlos und für die meisten Smartphones verfügbar!

# 5 Garden: Ein Beziehungsmanager, um regelmäßig Kontakt zu helfen

Nicht nur das Wie ist wichtig für die Freundschaftspflege, sondern auch das Wann, und vor allem das Wie oft. Dabei hilft dir die Garden-App, denn sie erinnert dich an deine sozialen Kontakte. Dafür musst du lediglich deine Kontaktliste aktualisieren und angeben, wie oft du in Kontakt treten willst. Natürlich gibt es tolle Zusatzfunktionen wie das Erstellen von Notizen über das letzte Gespräch, damit du auch nicht vergisst nach dem Tierarztbesuch der Katze oder der bestandenen Prüfung zu fragen. Garden managt deine Freundschaften, damit diese wachsen und gedeihen können.

# 6 Fight List: Win-Win, denn du kommst Freund*innnen und dem Sieg näher

Fight List ist ein Trivia Spiel, in dem das Wissen von den Spieler*innen abgefragt wird. Durch Ranglisten wird aus dem Spiel ein spannender Wettbewerb! Deshalb ist Fight List eine aufregende Möglichkeit, mit deinen Freund*innen Kontakt zu halten. Grundsätzlich funktioniert es so: Du musst in 40 Sekunden möglichst viele Wörter zu einem Oberthema finden, damit du möglichst viele Punkte bekommst. Es stehen tausend verschiedene Themen zur Verfügung. Außerdem können Spieler*innen Joker und Antworteinsichten verwenden, um sich im Spiel weiterzuentwickeln. Nebenbei kannst du auch noch mit deinen Mitspieler*innen chatten. Und sind die gerade nicht verfügbar, findest du unzählige Unbekannte, die auch spielen wollen, online!

# 7 House Party: ein abenteuerlicher Videoanruf

Houseparty, das App für Freunden

Neben Tiger King, Brotbacken und Regenbogen Malen war House Party ein sehr beliebter Zeitvertreib während des Lockdowns. Die Face-to-Face-App bietet virtuelle Kommunikation mit bis zu acht Personen. Ihr könnt Spiele wie Heads Up! und Quick Draw spielen, in den privaten Modus wechseln oder auch House Partys von Fremden oder Bekannten durch das Betreten der Party zum Absturz bringen. So kann man nicht nur seine eigenen Freundschaften weiter aufbauen, sondern auch komplett Neue dazugewinnen!

Übrigens: Wir wissen, dass House Party viel schlechte Kritik wegen Sicherheitslücken einstecken musste. Die meisten Nachrichtenportale sind sich jedoch mittlerweile einig, dass die Gerüchte über Hacking nicht wahr sind und Teil einer Rufmordkampagne waren.

# 8 Zoom: Die App für deine virtuelle Party

Eine weitere App, die dieses Jahr ein Hit war, ist Zoom. Während des Lockdowns wurde diese virtuelle Video-App für alles verwendet, was Menschen so verbindet. So wurden Freundschaften beim gemeinsamen Lernen, Trainieren, Arbeiten, Musikmachen, Abendessen und allen möglichen anderen Aktivitäten gepflegt. Der private Chatraum bietet klaren Sound, gute Gesprächsqualität und Platz für bis zu 1000 Teilnehmer*innen – Wir finden, es wäre dann an der Zeit für diese virtuelle Riesenparty! Sitzungen sind bei der kostenlosen Version auf 40 Minuten begrenzt, doch bei Bedarf kann ein Upgrade auf Premium durchgeführt werden.

# 9 Netflix Party: Virtuelle Filmabende gemeinsam

Netflix Party, der App um kontakt zu halten und Spass zu haben

Netflix Party bringt Netflix und Chill (Also wirklich chillen!) in die virtuelle Welt und ist eine unserer Lieblings-Apps, um Kontakte zu Freund*innen zu halten. Klar könnt ihr auch quatschen, während ihr zusammen Filme schaut oder Serien binge-watched. Jede Person, die teilnimmt, benötigt ein aktives Netflix-Konto. Eine Person muss die Google-Erweiterung von Netflix herunterladen und dann den Link mit den anderen teilen. Egal, ob es sich um mysteriöse Krimidokumentationen, majestätische Periodendramen oder stumpfes Reality-TV handelt, mit der Chat-Funktion könnt ihr auf alles reagieren, während ihr zusammen schaut!

Wenn ihr für euren Netflix-Abend noch Ideen benötigt, haben wir hier unsere 9 beliebtesten Reisefilme aller Zeiten.

# 10 Words with Friends: Die App für einen wettbewerbsfähigen Spieleabend

Words with Friends ist ein soziales Multiplayer-Spiel, das am ehesten mit Scrabble vergleichbar ist. Es ist eines der beliebtesten Wort-Puzzlespiele der Welt und kann kostenlos bei Google Play oder im Apple Store heruntergeladen werden. Eigentlich ein “Social Game”, wird es schnell zum Konkurrenzkampf, denn beide Spieler*innen wollen möglichst komplexe Wörter bilden, um möglichst viele Punkte zu erreichen. Dabei gibt es ((außer im Fast Play Modus) keinerlei Zeitbeschränkung! Bevor man das Spiel herunterlädt, müssen beide Teilnehmer*innen Konten erstellen, um sich zu verbinden.

Wirst du mit diesen Apps Kontakt halten?

Vergiss nicht, dir eine Erinnerung in der Garden App zu stellen, wann du dich wieder an deine Lieben wendest solltest, und mit welcher Nachricht, damit sie sich nicht einsam fühlen. Hast du das Gefühl, jemand könnte bereits einsam sein? Dann zeige, dass du da bist und bleibe in Verbindung.

Hier findest du noch mehr Ideen, wie du trotz Social Distancing sozial bleiben kannst.

Author

Engländerin und Wannabe-Deutsche - denn wie könnte man sich nicht in ein Land verlieben, in dem Worte wie “Kummerspeck” hinter jeder Ecke lauern? Ich liebe es, zu reisen und die Kuriositäten verschiedener Länder zu entdecken - und der beste Weg sich an diese zu erinnern, ist natürlich per Postkarte!

Write A Comment