Sie nehmen uns mit zu den schönsten Ecken der Welt. Sie zeigen uns, was es alles Unglaubliches zu sehen gibt. Und sie führen uns rund um den Globus! Reiseblogger*innen auf Instagram benötigen nur ihr Handy, um bezaubernde Orte direkt zu uns aufs Sofa zu bringen. Ihre Bilder machen sofort Lust, loszureisen und bieten tolles Ideenreichtum für die eigenen Reisefotos.

Übrigens – wenn du dir Inspiration lieber direkt auf den Reiseblogs holst, dann gefallen dir bestimmt diese 8 deutschen Reiseblogger*innen.

Die folgenden Instagram Reiseblogger*innen sind unsere absoluten Favoriten auf Instagram. Und jetzt? Am besten gleich abspeichern und “Follow”-Knopf drücken!

Unsere Top 18 Instagram Reiseblogger*innen

#1 @kommwirmachendaseinfach (15.400 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CEzfp_XhON9/

Bolle und Marco lernten sich über Tinder kennen und entschieden sich nach nur 6 Monaten, zusammen als Vollzeitblogger*innen auszusteigen. Das war vor 4 Jahren! Seitdem dokumentieren ihre lässigen Fotos, wo die beiden Instagram Travel Influencer*innen gerade unterwegs sind. Wenn du selber gerne Fotos schießt, dann guck dir ab, wie Bolle und Marco das machen.

Übrigens: Hier geht es zu einem Interview mit Marco und Bolle, die schon mal MyPostcard Blogger of the Month gewonnen haben.

#2 @travel.optimizer (13.000 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFERXnZhnG3/

Mal schlendern sie romantisch durch Florenz, mal hängen sie in einem futuristischen Rooftop-Pool in Bangkok ab… Nina und Tom aus Niederbayern wissen, wie man coole Locations einfängt. Die Farben ihrer Outfits bilden dabei oft einen wirkungsvollen Kontrast zum Hintergrund. Das knallrote Shirt lässt eine hauptsächlich dunkelgrüne Berglandschaft beispielsweise umso effektvoller hervortreten. Ihre Fotos vermitteln dir ausgezeichnet, wie perfekt abgestimmte Farbgegensätze Fotos erst die richtige Durchschlagskraft verleihen.

#3 @todaywetravel.de (1591 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/B0dP7B4otyf/

“Hauptsache unterwegs!” lautet das Motto von Stefan und Aylin aus Bremen. Die beiden Foto-Enthusiast*innen posten hochqualitative, stimmungsvolle Fotos von Orten in der ganzen Welt. Sie haben auch viele tolle, frische Geheimtipps für Urlaub in Deutschland in petto – supernützlich gerade jetzt, wo Reisen weiter weg nur eingeschränkt möglich ist. Und warum nicht mal nach Westfalen oder Bremerhaven?

#4 @globusliebe (40.000 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFUr0yGltqr/

Die Bilder von Julia von @globusliebe haben stets einen leichten, orangefarbenen “Nostalgie-Stich”. Ihre Fotos artikulieren zugleich ganz klar, dass der erfolgreichen Instagram Reisebloggerin Naturnähe und Nachhaltigkeit sehr am Herzen liegen. Wie genau sie das anstellt? Schau rein!

#5 @_marcelsiebert (754.000 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFXooipC5z3/

Marcel Siebert lässt seine Fotos ganz für sich sprechen, ohne viele Stories, Reiseberichte oder zugehörigen Webseitenblog. Mit seinen mystisch angehauchten Bildern ist der Instagram Travel Influencer extrem erfolgreich: Über siebenhunderttausend Menschen folgen ihm auf Instagram.

#6 @anniigoetze (21.600 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFZ2yG4lqnu/

Für Alpen-Fans hat Anna Götze aus Augsburg die richtigen Bilder parat. Ihre Motive porträtieren hauptsächlich Naturkulissen in Bayern, Südtirol, Österreich und der Schweiz. Und diese setzt sie perfekt fotografisch in Szene. Anna zeigt dir auch, dass du bei deinem nächsten Urlaub nicht unbedingt in die allzu weite Ferne schweifen musst. Das Gute kann auch so nah liegen!

#7 @meerblog (11.500 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CERlUbMK8Gq/

Was für @anniigoetze die Berge sind, ist für die preisgekrönte Bloggerin Elke Weiler das Meer. In ihrem Instagram Meerblog berichtet sie über sämtliche Orte, die Wasser rund um sich haben – sprich die Inseln und Küstenorte dieser Welt. Sehr viel Blau sieht man daher in ihrem Instagram Account, der ihre Faszination für Wogen und Wellen fantastisch rüberbringt.

#8 @vielunterwegs (25.300 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFjBfy7CHDj/

Seit Katrin 2016 beschlossen hat, Vollzeit-Reisebloggerin zu werden, ist sie kaum mehr in ihrer Heimatstadt Heilbronn anzutreffen, sondern buchstäblich immer viel unterwegs. Anders als bei anderen Instagram Reiseblogger*innen ist sie in ihren Bildern wenig selber zu sehen. Vielmehr illustrieren ihre Fotos Eindrücke und Szenen ihrer Reisen – und das ungestellt und uninszeniert, aber stets auf interessante Weise.

#9 @travelontoast (28.700 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFaJf1qgUVl/

Die Bilder von Anja von @travelontoast sind nicht so hochpoliert, wie die manch anderer Instagram Reiseblogger*innen. Doch gerade das Unperfekte hat hier seinen Charme, da sich Anja dadurch fast so wie eine Freundin anfühlt. Die Freude, die sie offensichtlich an ihren Reisen hat, färbt automatisch ab. Unterwegs ist sie entweder allein oder mit Freund Carsten und Hund Buddy. Achtung, Dog Content-Alarm!

#10 @campofant (5664 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/B_4O03FJioy/

Seit 2016 leben und reisen Robby und Stefan in ihrem Allrad-LKW. Der fuhr sie unter anderem schon nach Marokko, Estland und Norwegen und ist klarer Hauptdarsteller ihrer Fotos. Kein Wunder, denn der knallgelbe Truck macht sich vor jeder Kulisse ausgesprochen gut (#Wirkung durch Farbkontraste)!

#11 @sonneundwolken (37.900 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CE2FWwzA6ay/

Jana von @sonneundwolken hält nicht nur viele schicke Ecken in der ganzen Welt fotografisch fest, sondern vor allem verlockende Mini-Reiseabenteuer direkt vor der Haustür – ob Marburg, Mosel oder Mainz. Wunderschön, kostengünstig und pandemiefreundlich. 🙂

#12 @fraeulein.draussen (21.000 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFfM87lKS7P/

Kathrin Heckmann aka “Fräulein Draußen” ist ein richtiger Outdoor-Freak und an der frischen Luft am Glücklichsten. Auf ihren inspirierenden Insta-Fotos siehst du sie daher meist mit Mountainbike, Wanderschuhen und Trekkingrucksack.

#13 @sommertageblog (24.100 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFKjCkpFvpl/

Kathi und Romeo aus Wien sind schon seit 7 Jahren Vollzeit-Reisende und Instagram Reiseblogger*innen. Ihre atmosphärischen Bilder haben einen leichten Vintage-Touch und eine unverkennbar eigene Handschrift. Unser Fazit: Einfach schön!

#14 @coconut_sports (22.700 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CEjvDuYpKiO/

Einen ganz anderen (aber nicht weniger sympathischen) Fotostil hat da Franzi von @coconut_sports. Die Bilder der sportbegeisterten Stewardess sind viel direkter und weniger verträumt. Sie sind aber genauso hübsch anzusehen! Follow!

#15 @travelita (16.400 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CFUmtkAHfSk/

Hinter “Travelita” verbirgt sich die Schweizerin Anita Brechbühl, die schon seit 2012 in regelmäßigen Abständen solide, schöne Bilder ihrer Reisen postet, ohne sich dabei selber in den Vordergrund zu stellen. Sie ist eine der wenigen in unserer Liste, die das Bloggen “nur” nebenbei betreiben (und das sehr erfolgreich!). Hauptberuflich macht sie etwas ganz anderes – nämlich Raum- & Verkehrsplanerin. Hut ab!

#16 @reisezeilen (3189 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CEUqn3OKcM1/

Beatrices Nahaufnahmen sind hochglanzwürdig und ziehen dich unmittelbar in die abgelichtete Szenerie. Der Schwerpunkt der Instagram Reisebloggerin liegt auf nachhaltigem Reisen. Wenn dich das interessiert, solltest du dir auf jeden Fall bei @reisezeilen eine Portion Reiseinspiration abholen.

#17 @smile4travel (31.800 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/CElWfTAFf4B/

Vor allem Asien (und insgesamt über 50 Länder auf allen Kontinenten) hat die gebürtige Thüringerin Stefanie bisher ausgiebig bereist. Auf ihrem Instagram Account können wir alle mitreisen. Stimmige Bilder mit eigener Bildsprache (und besonders gerne auch mit etwas Lila) nehmen uns mit nach China, Taiwan, Kambodscha, Indonesien….

#18 @bravebird (27.200 Follower*innen)

https://www.instagram.com/p/B6F4QkQofqG/

Ein minimalistisches Leben mit vielen Reisen ohne Flugzeug (!) führt die Kölner Instagram Travel Influencerin Ute Kranz. Davon erzählen auch ihre Bilder, die ganz ohne Filter auskommen und den Blick aufs Wesentliche lenken.

Das waren unsere top Instagram Reiseblogger*innen…

Du hast Lust, noch weiter auf Instagram zu stöbern?

Hast du vielleicht Interesse an den 6 Top Foodblogger*innen? Oder diesen 10 Interior Wohnblogs? Hier hätten wir auch noch 10 inspirierende Blogs und einen Sammlung unserer Lieblings-Lifestyle Blogger*innen!

Author

Engländerin und Wannabe-Deutsche - denn wie könnte man sich nicht in ein Land verlieben, in dem Worte wie “Kummerspeck” hinter jeder Ecke lauern? Ich liebe es, zu reisen und die Kuriositäten verschiedener Länder zu entdecken - und der beste Weg sich an diese zu erinnern, ist natürlich per Postkarte!

Write A Comment